Dr. med. Christel Sadok
Dr. med. Christel Sadok
Tätigkeitsschwerpunkte
  • Frauengesundheit
  • Schwangerschaft
  • Sexualleben
Untersuchungen
  • Krebsfrüherkennung (gynäkologischer Check-Up)
  • Ultraschall der Gebärmutter, Eierstöcke, Blase
  • Beckenbodenultraschall bei Senkungsbeschwerden (Introitus-Sonographie)
  • Mikroskopische Untersuchung des Muttermundes, der Scheide und der Schamlippen und deren Gewebsproben (Kolposkopie, Vulvoskopie und Biopsie)
  • Ultraschall der weiblichen Brust
Sprachen
  • Englisch
  • Französisch

Berufliche Werdegang

Seit 2011 Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. Halder und Fr. Dr. Medenbach
Seit 2006 Belegärztin in der MEOCLINIC
2006 – 2010 Oberärztin im Brustzentrum Waldfriede, Berlin
2005 Anerkennung der Zusatzbezeichnung tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie
1990 – 2005 Fachärztin, ab 1996 Oberärztin der Frauenklinik Lippe GmbH, NRW
1990 Anerkennung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
1985 – 1990 Assistenzärztin in der Frauenklinik in Lemgo, NRW
1979 – 1985 Studium der Humanmedizin an der Universität Würzburg

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Frauengesundheit e.V.
  • FIAPAC
    Fédération Internationale des Associés Professionels de l`Avortement et de la Contraception
  • DGPFG e.V.
    Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.

Video - Schwangerenbetreuung
    • Blutungsstörungen (schmerzhafte oder unregelmäßige Blutungen)
    • Prämenstruelle Beschwerden
    • Gynäkologische Infektionen: Pilze, Chlamydien, Herpes genitalis, Feigwarzen
    • Kinderwunsch
    • Beschwerden in den Wechseljahren
    • Brusterkrankungen (gut- und bösartig)
    • Harninkontinenz
    • Ambulante vaginale Operationen
    • Stanzbiopsie (Gewebeprobe) der Brust
    • Punktion von Brustzysten
    • Schwangerenbetreuung
    • Hormonsprechstunde (hormonelle Probleme, Schwangerschaftsverhütung, Wechseljahre)
    • Mädchensprechstunde
    • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie inklusive Sexualberatung, Kriseninterventionen in familiären oder beruflichen Belastungssituationen
    • Beratung für ein langes gesundes Leben (Präventivmedizin)